Kiez-Putz in der Wilhelmstadt: Aktionstag für ein schönes Berlin

Kiez-Putz in der Wilhelmstadt: Aktionstag für ein schönes Berlin

Es ist bereits der 3. Kiez-Putz Wilhelmstadt, zu dem Daniel Buchholz und die SPD Wilhelmstadt am Samstag 10. September einladen. Mit einer Portion guter Laune und den richtigen Materialien soll erneut den Dreckecken zu Leibe gerückt werden.

Buchholz: „An manchen Ecken in der Wilhelmstadt sorgen achtlos weggeworfener Müll, Flaschen und Sperrmüll für unschöne Anblicke. Mit unserem regelmäßigen Kiez-Putz wollen wir gemeinsam mit Anwohnerinnen und Anwohnern den Stadtteil ein bisschen sauberer machen. Zuletzt waren bei unserem großen Frühjahrsputz viele Engagierte tatkräftig beteiligt und haben bergeweise Müll gesammelt, den die BSR abgefahren hat. Dafür herzlichen Dank!

Zum ‚Aktionstag für ein schönes Berlin‘ rufe ich gemeinsam mit der SPD Wilhelmstadt dazu auf, selbst aktiv zu werden. In vielen Aktionen quer durch Berlin sind Engagierte an diesem Tag dabei, unsere Stadt schöner, attraktiver und menschlicher zu machen.

Ausgerüstet mit Materialien von der BSR wie Kneifzangen und Müllsäcken sowie guter Laune säubern wir am Samstag 10. September 2016 von ab 14 Uhr unter anderem die Grünfläche zwischen der Bertolt-Brecht-Oberschule, Wilhelmstraße 10, und dem OBI-Markt.

Bei der Planung hilft uns eine kurze Anmeldung vorzugsweise per E-Mail unter

info@daniel-buchholz.de oder Tel. 9235 9280. Weitere Information zum Kiez-Putz und dem Aktionstag unter www.aktionstag-für-ein-schönes-berlin.de/?show=105

Kiez-Putz in der Wilhelmsstadt
Samstag 10. September 2016, 14–16 Uhr
Treffpunkt:    Wilhelmstraße 10, 13595 Berlin (Grünfläche zwischen OBI-Markt und Bertolt-Brecht-Oberschule)

 

Hauptnavigation

« Dezember 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31